Digitale Barrierefreiheit - Teilhabe für Alle

In diesem Modul geht es um Kompetenzentwicklung im Bereich digitaler Barrierefreiheit. Dies ist besonders wichtig, da die Richtlinie (EU) 2016/2102 alle öffentlichen Stellen in der EU verpflichtet, ihre Webseiten und mobilen Anwendungen barrierefrei zu gestalten. Sie werden geschult, IT-Barrieren zu identifizieren und mit Wissen über Richtlinien und Tools in die Lage versetzt, diese zu vermindern.