Zwei formell gekleidete Personen sitzen an ihren Laptops und besprechen ein Papier-Dokument.

Durchsetzungsstelle

Die Durchsetzungsstelle bearbeitet auf Antrag von Bürger:innen das Durchsetzungsverfahren. Sollte die Meldung einer Barriere nach 6 Wochen unbeantwortet bleiben, kann ein solches Verfahren beantragt werden. Daraufhin arbeitet die Durchsetzungsstelle mit der gemeldeten Stelle zusammen, um die Barriere zu beheben.

Das Durchsetzungsverfahren ist Teil des sogenannten Feedback-Mechanismus. Der Feedback-Mechanismus besteht aus der Möglichkeit Barrieren zu melden und dem Durchsetzungsverfahren.

Schlagworte zum Thema